U11 verteidigt die Tabellenspitze

 
Am vergangenen Sonntag spielte die U11 gegen den SV Bergen. Von der ersten Minute an dominierten unsere Mädels das Spiel und gingen bereits in der 3. Minute durch ein Tor von Salome in Führung. Nach zwei Pfostenschüssen in der 5. und 6.
Minute war es erneut Salome, die den Ball zum 2:0 im Tor unterbrachte. Erfreulich war, dass Jana, die erst zum zweiten Mal im Sturm eingesetzt wurde, den dritten Treffer erzielte. Unsere Abwehr stand dank Dana, Emma, Martha und Mia wieder gewohnt sicher. Lena und Salome erhöhten dann in den Folgeminuten noch auf 5:0, bis dann auch die Gäste zu ihrem ersten Gegentreffer kamen. Lilli, die für die verletzte Merle als Torhüterin eingesprungen war, hatte bei dem Tor keine Chance!
Zum Glück brachte der Gegentreffer unsere Mädels aber nicht aus dem Konzept, und so erzielte Jana kurz vor der Pause noch den verdienten 6:1 Halbzeitstand. 
Auch in der zweiten Halbzeit kämpfte unsere U11 munter weiter, was durch weitere Tore von Salome (2) und Lena (1) belohnt wurde. Die Gäste trafen dann kurz vor Schluss zum 10:2 Endstand.
Durch den erneuten Sieg bleibt die U11 weiterhin auf dem ersten Tabellenplatz. Herzlichen Glückwunsch!
 
Sabrina

Schreibe einen Kommentar