Vorstellung Neuzugänge

Heute: Jessica Diehm

Wir dürfen in unserem Team Rückkehrerin Jessica Diehm aus Nürnberg willkommen heißen.


PSV_FrauenBevor Jessi für unseren langjährigen Konkurrenten FSV Großenseebach aktiv wurde, schnürte sie bereits einige Jahre in der Postler Jugend ihre Fußballschuhe. Sie erzählt von den neuen Eindrücken: „Hier im Verein scheint sich einiges geändert zu haben, seit ich gegangen bin. Die Mannschaft hat mich freundlich aufgenommen. Der Umgang miteinander ist offener, lockerer und mit mehr Spaß, als ich es von meinem vorherigen Verein kenne.“ Trotzdem wird bei uns natürlich auch hart gearbeitet. Auch das harmonische Miteinander innerhalb der Mannschaft lobte die Neu-Postlerin im Gespräch.

 

„Back again“ möchte sich die ehrgeizige Studentin nach ihrem Lebensmotto „Ball is life“ in ihrer ersten Landesliga-Saison drauf konzentrieren, es in die „Top Elf“ zu schaffen und „[…] erfolgreich [zu] sein“. Woher sie ihre Motivation nimmt beschreibt Jessi wie folgt: „Man kann mich motivieren, indem man mir zeigt, was passiert, wenn ich etwas nicht mache und was passiert, wenn ich es doch mache.“ Die andere Motivationsmöglichkeit wäre dann noch ein Abendbuffet. 😉

 

Abseits des Fußballplatzes liest Jessi am liebsten Bücher und unternimmt gern Dinge mit Freund und Freunden. Nach ihrem dualen Elektrotechnik-Studium möchte sie in der Forschung tätig werden.
 
 
Dann mal ran an die neue Herausforderung, Jessi. 
Viel Erfolg und vor allem Spaß mit deinem neuen Team. 🙂

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar