Erfolgreicher Saisonabschluss: U11 siegt 3:1 in Möhrendorf

Die Mädchen der U11 haben sich selbst mit einer ganz starken Leistung im letzten Punktspiel einen erfolgreichen Saisonabschluss beschert: die vor dem Spiel noch höher platzierten Möhrendorferinnen hatten beim 1:3 auf eigenem Platz ganz klar das Nachsehen. 

Mia Frank hielt wieder einmal fabelhaft zwischen den Pfosten, vor ihr bildeten Emilie Bauer und Una Hüsken eine ganz stabile Abwehr und raubten den starken gegnerischen Stürmerinnen den letzten Nerv, davor führte Nejla Ahmemulic souverän Regie und erzielte bei einem ihrer vielen Vorstöße in den gegnerischen Strafraum ein super Tor, links außen rannte Lea Frank wieder einmal auf und ab und ließ mit ihrem Ballbesitz die Gegnerinnen nicht zum Angriff kommen, auf der rechten Seite boten Sabrina Ahmemulic, Blessing Appau und Florina Doci eine ganz starke Leistung, und ganz vorne machte Asie Suloodza so viel Druck, dass ihre beiden Tore die logische Folge waren.

Nach einer gemischten Saison mit einigen sehr unglücklichen Niederlagen landen die U11-Mädels in der Abschlusstabelle auf dem 7. Platz, die Tatsache, dass viele von ihnen auch in der nächsten Saison noch in dieser Altersklasse spielen dürfen, sowie die schon in den Startlöchern stehenden Verstärkungen aus jüngeren Jahrgängen lassen uns frohen Mutes auf die kommende Saison blicken!

R. Bauer

Schreibe einen Kommentar