U17 Juniorinnen qualifizieren sich fürs Bezirksfinale

Unsere U17 Juniorinnen qualifizierten sich in den beiden Vorrunden für das Kreisfinale am 18.1. in Dietenhofen und belegten dort -trotz Ausfall einiger Stammspielerinnen- einen überraschenden 2. Platz!

 

Nach dem entscheidenden Treffer zum 1:0 im Halbfinale gegen TSV Falkenheim hatten auch die Trainer was zum Jubeln…

das Tor erziehlte Katrin Schönlein in ihrem ersten Spiel für den Post SV,

anschließend wurde gefeiert…

Das Erreichen dieses 2. Platzes bedeutet gleichzeitig die Qualifikation für das Bezirksfinale am kommenden Samstag in Auerbach.

Viel Glück Mädels!!!  wink

Schreibe einen Kommentar