U17 belegt überraschenden 2. Platz

U17 Indoor-Cup 2013 der SG Nürnberg-Fürth:

Das letzte Hallenturnier in diesem Winter spielten wir beim 1. Indoor-Cup der SG 1883 Nürnberg, zu dem wir mit einem Mix aus u17, u15 und einer nominellen u13 Spielerin gefahren sind .
In der Gruppenphase bekamen wir es als erstes mit dem Gastgeber zu tun, die mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft antreten mussten. Wir konnten das Spiel 12 min. lang dominieren und kamen am Ende trotzdem nur zu einem knappen aber verdienten 1:0 Sieg durch ein Tor von Sophie. Im zweiten und somit schon letzten Gruppenspiel trafen wir auf die Mädels vom TSV Sack. Wir gingen durch einen abgefälschten Schuss von Esmer etwas glücklich in Führung und konnten diese wenig später durch Becci auf 2:0 ausbauen. Einer kleinen Unachtsamkeit in der Abwehr war dann das 1:2 Anschlusstreffer geschuldet, was dann auch das Endergebnis war.

Als Gruppensieger trafen wir im Halbfinale auf den FC Ezelsdorf und konnten auch hier mit einem 1:0 Sieg durch Esmers zweites Turniertor den Platz verlassen. Im Finale war dann der 1. FCN eine Klasse zu gut für uns und wir verloren deutlich mit 6:0. Am Ende bleibt ein guter Abschluss der Hallensaison mit einem -nicht erwarteten- 2. Platz.

Kader:

Nadine Ertel, Nici Friesen, Rebecca Fischer, Lou Hohlheimer, Jenni Simon, Jenni Engelhardt, Sophie Wittmann, Rebecca Hertlein, Esmeralda Ramadanov, Luba Zaytsva

Schreibe einen Kommentar