Post SV – DSC Weißenburg 0:2

Nach langer Vorbereitung stand es beim ersten Spiel der neuen Saison zur Halbzeit 0:0. In der zweiten Hälfte des Spiels ließen wir uns zu sehr in die eigene Hälfte drängen uns so verloren wir letztlich verdient mit 0:2 Toren. Leider verletzte sich unsere Spielführerin N. Ruckriegel nach einem bösen Foul gegen Ende der Begegnung schwer und fällt mit 3 gerissenen Außenbändern im Sprunggelenk vermutlich die gesamte Vorrunde aus. An dieser Stelle wünschen wir Nina gute Besserung!

Kader: Fuchs, Hoffmann, Wittmann, Deinzer, Weinrich, Engelhardt, Hagemann, Matschullat, Ramadanov, Ruckriegel, Fischer, Kaiser, Schindler

Schreibe einen Kommentar