Sieg gegen den Tabellenführer

Die 1. Frauenmannschaft konnte am letzten Sonntag endlich ihre ersten 3 Punkte in der Landesliga Nord einfahren. Die Gäste waren der Tabellenführer ETSV Würzburg II. Durch eine tolle kämpferische Leistung der gesamten Mannschaft und Tore von Charlotte Sapinel (23.) und Karin Riepel (82.) lautete der Endstand schließlich 2:1 für den Post SV Nürnberg. An diese Leistung heißt es jetzt anknüpfen und weiter Punkte sammeln. Bilder zu dem Spiel gibt es unter dem Spielbericht.

Auch die 2. Frauenmannschaft gewann ihr Spiel auswärts gegen den SC Germania mit 2:1. Herzlichen Glückwunsch!

 

siegi

 

Schreibe einen Kommentar