Spielbericht

SC Regensburg – TSV Eysölden
3 : 0

17. September 2006
Anstoß: 17:00 Uhr

Nach dem besten Saisonstart der letzten Jahre mit drei Siegen in Folge mussten die Damen des TSV Eysölden eine Niederlage hinnehmen. Denkbar schlecht fing es für die Eysöldnerinnen an, denn bereits in der 8. Minute mussten sie den ersten Gegentreffer hinnehmen. Die Gäste waren durch den frühen Gegentreffer sichtlich geschockt, denn in der Folgezeit lief bei ihnen nicht viel zusammen. Bis zur 40. Minute konnte Eysöldens Torfrau Katharina Hertle drei Großchancen der Nürnbergerinnen abwehren. Doch dann war sie beim 2:0 machtlos. In der 80. Minute machte Post alles klar.

TSV Eysölden: Katharina Hertle, Sabine Schiller, Michaela Thomas, Maria Thomas, Maria Wegele, Angelika Weyer, Alexandra Eberle, Waltraud Buckl (75. Min. Manuela Frank), Melanie Strobl, Simone Söldner, Stefanie Schlirf.

© HILPOLTSTEINER ZEITUNG