Spielbericht

Post SV Nürnberg I – FC Bayern München II
0 : 0

12. November 2005
Anstoß: 13:30 Uhr

Post mit Blitzstart!

Innerhalb der ersten drei Minuten zwei hochkarätige Chancen um in Führung zu gehen. Kerstin Neuper (2. Minute) als auch Diana Klein (3. Minute) scheiterten jeweils freistehend an der Bayerntorhüterin. Danach entwickelte sich ein unterhaltsames Spiel mit guten Spielszenen auf beiden Seiten.
Nach 45 Spielminuten ging man mit einem verdienten 0:0 in die Pause.
Die ersten 25 Minuten der 2. Halbzeit gehörten dem Post SV. Allerdings war man nicht in der Lage die Feldüberlegenheit in Tore umzumünzen. Die beste Chance der zweiten Hälfte vergab Anita Schmidpeter freistehend per Kopfball. In den letzten 20 Minuten wurde Bayern stärker, ohne allerdings nennenswerte Torchancen zu erspielen. Nach 90 Minuten ging man nach einem guten Spiel mit einem leitungsgerechten 0:0 vom Platz.