Spielbericht

TSV Uengershausen – Post SV Nürnberg I
3 : 0

23. Oktober 2005
Anstoß: 15:00 Uhr

Nach dem guten Spiel gegen Nabburg wollte der Post SV mit einem Sieg in Üngershausen den Anschluss ans Mittelfeld sichern.
Eine katastrophale Mannschaftsleistung, gespickt mit einer gehörigen Portion Selbstüberschätzung machten diesem Vorhaben allerdings einen Strich durch die Rechnung.
Üngershausen genügte eine absolut durchschnittliche Leistung um gegen Post einen Sieg einzufahren.
Das Postspiel wurde von Fehlpässen und einer nicht vorhandenen Deckungsarbeit geprägt.
Üngershausen konnte nach belieben den Ball in den eigenen Reihen halten und mit wenigen Spielzügen die komplette Postmannschaft aushebeln.
Post ließ den Gegner gewähren, und so fielen zwangsläufig auch die Tore zum 0 : 3 Endstand.