Spielbericht

Post SV Nürnberg I – TSV Schwaben Augsburg
4 : 1

21. Mai 2005
Anstoß: 00:00 Uhr

Das Spiel beginnt wenig aufregend. In der 16. Minute dann das 1:0 durch Bettina Wendel. Der Schiedsrichter zeigte jedoch nicht auf den Anstoßpunkt, sondern entschied auf Foulspiel gegen die Postler. Spielstand weiterhin 0:0. In der Folgezeit ergeben sich für beider Teams Chancen, die aber nicht zum Erfolg führen. Kurz vor der Pause häufen sich dann die Torschüsse auf den Augsburger Kasten, doch zur Halbzeit noch 0:0. In der 55. Minute dann endlich das erlösende 1:0 durch Bettina Wendel. In der 63. kann Augsburg dann durch einen Foulelfmeter zum 1:1 ausgleichen. Anita Schmidpeter überwindet in der 74. Minute die Augsburger Schlussfrau, 2:1. Auch in der 78. Minute ist es Anita Schmidpeter die auf 3:1 erhöht. Den Schlusspunkt setzt wiederum Anita Schmidpeter mit dem 4:1 (85.).